Zukunft von Florence Gaub – Buchrezension

Zukunft von Florence Gaub – Buchrezension

Es gibt nicht nur eine Zukunft, es gibt viele verschiedene Zukünfte, und wir können sie gestalten.     Das Buch hat mich ein bisschen aus meiner Ohnmacht herausgeholt, zu denken, die Zukunft nicht lenken zu können. Denn jeder kann seine eigene Zukunft denken. Und man...
Geld spielt keine Rolle von Anna Mayr – Buchrezension

Geld spielt keine Rolle von Anna Mayr – Buchrezension

Wow, dieses Buch habe ich kurz weggeatmet. Okay, es ist mit 166 Seiten auch nicht besonders umfangreich, aber ich fand es höchst interessant und unheimlich gut und verständlich geschrieben, wie die Autorin über sich selbst schreibt. Darüber, wie sie geworden ist, seit...
Eva von Verena Keßler – Buchrezension

Eva von Verena Keßler – Buchrezension

Ich bin tatsächlich lange um dieses Buch herumgeschlichen, da es u. a. das Klimathema aufgreift und ich solche Bücher nicht mehr lesen kann, ohne dass ich mich danach tagelang im Bett verkriechen möchte. Man fühlt sich einfach ohnmächtig. Hilflos. Doch dann habe ich...
Paradise Garden von Elena Fischer – Buchrezension

Paradise Garden von Elena Fischer – Buchrezension

Billie ist 14 und lebt mit ihrer Mutter Marika in einer Plattenbausiedlung am Stadtrand. Die Lebensumstände sind prekär, doch Marika ermöglicht Billie mit viel Liebe und Fantasie ein den Umständen entsprechend schönes Leben.Nur über eins will Marika nicht reden: über...
22 Bahnen von Caroline Wahl – Buchrezension

22 Bahnen von Caroline Wahl – Buchrezension

Ein toller Roman und Tilda die sympathischste Prota ever. Genauso wie ihre kleine Schwester Ida, die beiden kann man nur ins Herz schließen. Aber für den ganz großen Hype, der es für viele ist, hat es bei mir nicht gereicht. Tilda ist schätzungsweise Anfang 20 und...
Hard Land von Benedict Wells – Buchrezension

Hard Land von Benedict Wells – Buchrezension

Vorab: Ich mag es sehr Vorab-ab: Ich gebe zu, ich bin einige Zeit um dieses Buch herumgeschlichen. Ist es doch ein Coming-of-Age-Roman, wie es sie schon viele gibt. Meist geht es um einen männlichen Protagonisten, in den 80ern oder 90ern, der in einem ganz besonderen...
Wer wir sind von Stefanie Stahl – Buchrezension

Wer wir sind von Stefanie Stahl – Buchrezension

Ich gebe zu, seit ich vor ein paar Jahren „Das Kind in dir muss Heimat finden“ gelesen habe, was ein absoluter Augenöffner für mich gewesen ist, suchte ich alles von Stefanie Stahl. Sowohl ihre Bücher als auch ihre beiden Podcasts. Deswegen musste das neue Buch jetzt...
Liebe ist gewaltig von Claudia Schumacher – Buchrezension

Liebe ist gewaltig von Claudia Schumacher – Buchrezension

Ein sprachgewaltiger Roman. Das steht fest. Juli Ehre wächst mit drei Geschwistern im Stuttgarter Speckgürtel in einer Vorzeigefamilie auf, doch der Schein trügt: Der Vater, ein angesehener Anwalt, macht seine Familie sowohl physisch als auch psychisch fertig. Juli...
Namasté Corona von Michael Moritz – Buchrezension

Namasté Corona von Michael Moritz – Buchrezension

Namasté Corona – Wie ein Dorf in Nepal mir die Welt öffnete Michael braucht einen Cut in seinem Leben, weg von Höher, Schneller, Weiter hin zu … Ja, wohin?Das will er herausfinden, indem er reist.Immer weiter reist.Zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Zug, mit dem...
Offene See von Benjamin Meyers – Buchrezension

Offene See von Benjamin Meyers – Buchrezension

Ein wunderbar feinfühliger Roman über einen Heranwachsenden (Robert), der nach der Schule (der Roman spielt im Jahr 1946) zunächst das Leben spüren und das Meer sehen will, bevor er die nächsten Jahre unter Tage arbeiten muss. Auf seinem Weg zu Fuß durch England bis...
Schöne Welt, wo bist du von Sally Rooney – Buchrezension

Schöne Welt, wo bist du von Sally Rooney – Buchrezension

Vorweg: Den Hype um dieses Buch kann ich nicht verstehen. Es ist mir nicht konkret genug und irgendwie so leer – trotz des Umfangs. Die Charaktere sind nicht greifbar, weshalb ich mich in keinster Weise in sie hineinversetzen konnte. Das jedoch ist mir bei solchen...
Solikante Solo von Björn Kern – Buchrezension

Solikante Solo von Björn Kern – Buchrezension

Stadt oder Land, Feinstaub oder Frischluft, Anonymität oder soziale Kontrolle, Vielfalt oder Eintönigkeit, Beton oder Grün – in diesem Zwiespalt befinden sich Ruth und Jann, ein Pärchen mittleren Alters, das sich nicht einigen kann, wo sie zukünftig leben und ihre...
Der große Sommer von Ewald Arenz – Buchrezension

Der große Sommer von Ewald Arenz – Buchrezension

Auf jeden Fall ein Sommerroman, aber vielleicht auch etwas für den Winter, wenn wir uns, eingemummelt in warmen Decken, nach sommerlicher Wärme sehnen. Die großen Ferien stehen bevor, doch Frieder muss Prüfungen nachholen, weil er sonst nicht versetzt wird. Und so...
Die anderen von Laila Lalami – Buchrezension

Die anderen von Laila Lalami – Buchrezension

Aufgrund des Klappentextes hatte ich tatsächlich ganz andere Erwartungen an das Buch. Mehr Spannung und das Lüften eines großen Geheimnisses, das Noras Vater mit sich herumgetragen hat und welches sie jetzt nach seinem tödlichen Unfall herausfindet.   Ja, da gibt...
Kopfreisen Lektorat, Korrektorat und Text