BÜCHER

Meine Bücher:

Herz schlägt Kopf - Wie ich mit meiner Familie um die Welt reiste, um das Glück zu finden

Klappentext

Frustriert sitzt Romy im täglichen Stau fest. So kann das einfach nicht weitergehen, diese Verschwendung an Lebenszeit. Auch ihr Job hält schon lange nicht mehr, was er versprochen hatte und sie fühlt sich festgefahren in einer täglichen Routine, aus der sie so gerne ausbrechen würde. Vor Verzweiflung kommen ihr die Tränen und bis sie an diesem Tag Zuhause ankommt, hat sie einen Entschluss gefasst: Es wird sich jetzt endlich etwas ändern! Eine Auszeit und ein Neuanfang müssen her.

Ihr Mann Tobias und ihre sechsjährige Tochter Mila unterstützen sie in ihrem Plan und so macht sich die kleine Familie daran, eine viermonatige Weltreise zu planen. Tobias kann ein Sabbatical einlegen, doch Romy ist schließlich gezwungen, ihren Job ganz zu kündigen. Ein Sprung ins kalte Wasser, in eine ungewisse Zukunft. Die Frage, was danach kommt, was sie mit ihrem Leben wirklich anfangen möchte, begleitet sie auf ihrer Reise durch die Paradiese dieser Erde: Angefangen in Südafrika, führt ihr Weg die drei nach Südostasien, Australien, Neuseeland bis in die Südsee und nach Südamerika.

Was für Abenteuer die Familie in ihrer Auszeit erlebt und wie Romy lernt, loszulassen, mehr auf ihr Herz anstatt auf ihren Kopf zu hören und den Weg in ein ganz neues Leben zu finden, erzählt sie in dieser mitreißenden Reisegeschichte.

REISS AUS Reiseagentur
WDR Fernsehen
Stadtspiegel Iserlohn Hemer

“Eine Kaufempfehlung für alle, die dringend mal einen Blick von außen auf ihr Leben werfen sollten. Für alle, denen bislang der Mut für diesen Schritt fehlt. Für alle, die sich vielleicht ein paar Schritte ersparen wollen, die Romy stellvertretend für sie schon gegangen ist. Kurzweilig und lustig geschrieben – und keine rosarote Instagram-Welt, ein sehr persönlicher Einblick ohne Friede-Freude-Eierkuchen-Filter.”

“Romy Schneider fühlt sich gefangen im Hamsterrad und fasst den Entschluss, ihr Leben zu ändern. Sie kündigt ihren Job und nimmt sich eine Auszeit.” (Ein Beitrag in der Hier und Heute-Sendung, Januar 2021)

“Eindrücke fürs Leben – Wie eine mehrmonatige Weltreise das Leben von Romy Schneider grundlegend verändert hat.”

in-stadtmagazin

„Um den Globus zu sich selbst – Weltreise wurde für Dortmunder Neuautorin sinnstiftend.“

Top Magazin Dortmund

„Genau zur richtigen Zeit – Dortmunder Autorin nimmt uns mit auf Weltreise.“

“Kurz gesagt: mehr als ein bloßes Weltreise-Buch einer Familie. Es ist vor allem ein Weltreise-Buch, das nicht nur über die Reise durch verschiedene Länder an sich eingeht, sondern vielmehr auf die Veränderungen, die dadurch in einem hervorgerufen werden können.”

“Eine klare Lese-Empfehlung für alle, die gerne kurzweilig und gut geschriebene Reiseliteratur lesen und die manchmal ebenfalls die Sehnsucht nach einer Flucht aus dem immer gleichen Alltag oder nach der Ferne packt. Und besonders auch für diejenigen, die vielleicht noch das letzte kleine Argument brauchen, um ihrem eigenen zweifelnden Kopf die Zunge rauszustrecken und selbst ihr Herz ernst und ihr Glück in die Hand zu nehmen!”

20 Impulse, um deine Komfortzone zu verlassen – Journal für neue Perspektiven

Klappentext

 

Dieses Journal schafft dir Freiraum für deine Notizen, Gedanken und Ideen. Und zwischendurch gibt es dir kleine Impulse, deinen Blickwinkel zu ändern, deine Perspektive neu auszurichten oder deine bisherigen Sichtweisen einfach nur zu überdenken.

Beschreibung

  • Auf 128 Seiten verteilt, findest du 20 Impulse, deine Komfortzone zu verlassen. Die Themen der Impulse beziehen sich auf: Selbstliebe, Perspektivwechsel, Nachhaltigkeit und Achtsamkeit.
  • Diese kleinen Impulse bzw. Aufgaben sind sehr gut für dich in den Alltag zu integrieren. Du kannst sie machen, wann immer du Zeit und Lust dazu hast.
  • Nach jedem kleinen Impuls findest du 5 Seiten Freiraum: genug Platz zum Scribbeln, für Notizen, für Tagebucheinträge oder deine Ideen und Gedankengänge.
  • Hochwertiges Design mit eigens für das Journal entwickelte Illustrationen und Hintergründe. Außerdem regelmäßig auftauchende Bonmots, die dich motivieren und zum Nachdenken anregen.
  • Für dich oder als wunderbares, persönliches Geschenk für einen lieben Mensch. Ob zum Geburtstag, Muttertag, Jahrestag, zu Weihnachten für deine beste Freundin oder einfach nur, um Danke zu sagen.

Dieses Journal unterstützt dich dabei, bisherige Ziele wieder motivierter zu verfolgen, neue zu finden und deinen Fokus nachhaltig auf deine Visionen auszurichten. Du erkennst, was dir wirklich wichtig ist und wie du es schaffst, aus dem Hamsterrad auszubrechen.

 

 

Veröffentlichte Bücher, die ich als Lektorin begleitet habe:

Farben sammeln – Eine Erzählung vom Ausbrechen undAnkommen

Klappentext

 

„Wie habe ich mir das alles eigentlich vorgestellt? Ich wollte frei sein, kreativ sein, im Einklang mit mir selbst. Dabei lerne ich eigentlich gerade, Gefühle auszuhalten.“

Sonnenuntergänge, Yogamatten, Palmen über goldenem Sand – so hatte sich Edina ihr lang ersehntes Sabbatjahr vorgestellt. Sie wollte reisen und genießen – sie wollte Farben sammeln. Aber es kommt anders. Daniel tritt in ihr Leben, doch die Voraussetzungen für eine Beziehung sind schwierig. Trotzdem startet das ungleiche Paar die Reise gemeinsam. Es folgen Roadtrips durch Kanada, die USA, Costa Rica, Chile, innere Kämpfe, Auseinandersetzungen mit sich selbst und dem Partner, prägende Erlebnisse in Asien und ein Sozialprojekt in Ecuador. Sie wachsen immer mehr zusammen und werden am Ende in die Realität zurückgeholt.

Ein wunderbar ehrliches und mitreißendes Buch über Ausbruch, Beziehung, Loslassen und Neuanfang.

 

 

Frauen unterwegs – 10 bewegende Geschichten über Mut, Abenteuer und das Glück des Wanderns

Klappentext

 
Pack den Rucksack, zieh die Wanderschuhe an und los geht das Abenteuer …
 
Der Reiz des Unbekannten. Neues entdecken, an Grenzen stoßen und mit jedem Schritt inmitten der Natur, sich selbst besser kennen lernen. Das ist es, was das Abenteuer interessant macht. Frauen unterwegs, ist eine Buchreihe von Frauen für Frauen und erzählt von Gänsehautmomenten und Naturerlebnissen. Dabei nehmen wir dich mit in kleine und große Wanderabenteuer vor der Haustür wie den Pfälzerwald oder auch in fernen Länder wie nach Island, Guatemala und Georgien. Lass dich inspirieren von 10 persönlichen Geschichten über Naturerfahrungen, die Träume verwirklicht, Schicksalsschläge geheilt und Wunder erlebbar gemacht haben.
 
Dieses Buch ist ein gemeinschaftliches Werk von Aline Pfeil, Andrea Ernst, Anne Abendroth, Beate Tschirch, Laura Pfaffenbach, Melanie Lenz, Michaela König, Patricia Seither, Romy Schneider und Valeska von Karpowitz.

Plastikfrei einkaufen leicht gemacht: Wie du ohne Unverpacktladen Plastik reduzierst und das mit deinem Familienalltag vereinbarst

Klappentext

Plastik vermeiden im stressigen Familienalltag – zu anstrengend und eigentlich unmöglich? Ganz und gar nicht!

Christine Balko, Mama und Nachhaltigkeitscoach, zeigt, wie vor allem beim Einkaufen jede Menge Plastikmüll eingespartwerden kann – ohne Stress, im ganz normalen Supermarkt.

Ihre jahrelange Erfahrung als Nachhaltigkeitscoach hat sie überzeugt: Das Entscheidende dabei ist das richtige Mindset. Erst muss die Umstellung im Kopf passieren, dann kann zur Tat geschritten werden. Neben vielen praktischen Tipps gibt sie dir in ihrem Ratgeber deshalb eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie dir diese Umstellung gelingt und du dein Einkaufsverhalten nachhaltig veränderst. So reduzierst du nach und nach nicht nur immer mehr Plastik, sondern gewinnst zusätzlich noch Zeit für dich und deine Familie hinzu. Mit diesem Buch wird der plastikfreie Einkauf zum Kinderspiel!

Mit dem Kauf dieses Buchs unterstützt du außerdem das Projekt „The Ocean Cleanup“ und hilfst damit, die Weltmeere von Plastikmüll zu befreien.

Kopfreisen Lektorat, Korrektorat und Text